LEHRGANG: „Lichttherapie als Anti-Aging-Anwendung“

Lichttherapie

Überblick
Licht ist nicht gleich Licht.
Während eine zu hohe Dosis an UV-Licht die Haut zerstört und schneller altern lässt, können andere Lichtspektren das Gegenteil bewirken. Besonders das sanfte Nah-Infrarot vermag die Durchblutung anzuregen und den Sauerstoffanteil in der Haut zu erhöhen. In der Medizin wird es auch gezielt zur Behandlung von Entzündungen eingesetzt.
Die Haut aktiviert sich für Selbstheilungsprozesse.

Berufsmöglichkeiten
• Klinik für Dermatologie
• Klinisch-Ästhetische Chirurgie
• Zentrum für Schönheit
• Medizinisches Kosmetikzentrum
• Kosmetikzentren
• Beauty Farms
• Thermalzentren
• Wellnesseinrichtungen

Zielgruppe des Lehrgangs
Der Lehrgang richtet sich zunächst an Personen, die in bereits der Kosmetikbranche tätig sind.

DAUER DES LEHRGANGS
1 Tag mit Zertifikat und Dokumentation
Von 09:00 bis 16:30 Uhr

TEILNAHME AM UNTERRICHT
Der regelmässige Besuch des Unterrichts ist verpflichtend; ein Fehlen bei den Unterrichtseinheiten kann sich auf die Ausstellung der Teilnahmebestätigung auswirken. Da es sich um Gruppenunterricht, nicht aber um Einzelunterricht handelt, ist die Schule bei Abwesenheit der Teilnehmer/innen nicht verpflichtet, versäumte Stunden nachzuholen.

Programm
Theoretischer und praxisbezogener Teil

LEHRGANG: „Lichttherapie als Anti-Aging-Anwendung“480 CHF – 1 Tag

 

Open chat